Mein Lieferort ist
Meine Währung ist
Meine Sprache ist
Save Settings
  • Australien
  • Belgien
  • Bulgarien
  • China
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Guernsey
  • Irland
  • Italien
  • Jersey
  • Kanada
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Malta
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Republik Korea
  • Rumänien
  • San Marino
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südafrika
  • Taiwan
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Vatikanstadt
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten
  • Vereinigtes Königreich
  • Zypern
  • Österreich
  • AUD ($)
  • CAD ($)
  • EUR (€)
  • GBP (£)
  • JPY (¥)
  • NZD ($)
  • USD ($)
  • Englisch
  • Deutsch
Startseite Fahrräder Adventure & Touring Bikes

Adventure & Touring Bikes

Erweitere Deinen Horizont

Begeben Sie sich auf ein Bike-Trek-Epos oder erkunden Sie die mit diesen Abenteuerrädern weniger befahrenen Straßen. Diese Reihe von Gravel-Bikes und Adventure-Bikes ist vielseitig einsetzbar und kann jedes Gelände befahren.

Wir haben 1 Fahrräder für Sie

Artikel 1-1 von 1

Wo Sie Radfahren Bike Collection

Ribble Adventure Ti BikeBuilder

Titanium Adventure Bike

2.169,25 US$

Das Adventure Ti ist leicht und robust und einfach umwerfend. Dank seines atemberaubenden Aussehens in Kombination mit mehreren Gepäckträgern haben Sie ein Fahrrad, das Sie mit Stil und Komfort überall hin mitnehmen kann. Dies ist DAS ultimative All-Terrain-Bike.

WAS IST EIN ADVENTURE TOURING BIKE?

Adventure-Tourenräder können auch als Trekkingräder oder Bike-Trekker bezeichnet werden. Sie sind sehr beliebt bei Menschen, die beabsichtigen, eine autarke Radtour (Trekking) zu unternehmen. Für das Bike-Trekking-Abenteuer des Puristen ist es normalerweise an der Tagesordnung, unter freiem Himmel zu campen. Als solches muss das Adventure-Bike ausgerüstet sein, um den alltäglichen Anforderungen des Bike-Packers gerecht zu werden. Es gibt viele subtile Unterschiede zwischen einem solchen Fahrrad und dem typischen Straßen- oder Mountainbike. Der Rahmen wird einen langen Radstand haben, um beim Tragen von Taschen einen besseren Abstand am vorderen Ende zu ermöglichen und um ein komfortableres und stabiler zu handhabendes Rad bereitzustellen. Der Rahmen wird auch Platz für Mammut-Mountainbike-Reifen bieten, die besonders im Gelände besseren Grip und Komfort bieten. Zusätzliche Features des Adventure Bikes sind: Verschiedene Befestigungspunkte für Gepäck, diese umfassen normalerweise Befestigungen für vorne und hinten montierte Gepäckträger. Bei bestimmten Tourenrädern befinden sich an den Vordergabeln möglicherweise auch Carryall-Befestigungen. Diese Carryall-Befestigungen ähneln übergroßen Flaschenhaltern, die an beiden Seiten der Gabeln angebracht sind. Diese sind besonders praktisch zum Verstauen von Gegenständen, die aufgerollt werden können, wie Schlafsäcken, Bodenblechen und dergleichen. Ein Fahrer muss hydratisiert bleiben, um seine besten Leistungen zu erbringen, und ein solches Fahrrad wird dies mit zusätzlichen Flaschenhalterungen ausgleichen. Die traditionellen Halterungen für Unterrohr und Sitzrohr-Flaschenhalter sind noch vorhanden, zusätzliche Halterungen befinden sich jedoch auch an der Unterseite des Unterrohrs und am Oberrohr (Querstange).

Zum Newsletter anmelden, um über unsere Produkte und Innovationen auf dem Laufenden zu bleiben!