• Gravel
  • MTB
  • Zubehör
  • Fahrräder
  • Black Friday
  • #MyRibble
  • Rennräder

    Renn- & Straßenerprobt und Preisgekrönt.

    Geschwindigkeit. Ausdauer. Komfort. Ob du 10 Kilometer oder 110 fährst, in der Stadt oder auf Ausdauerfahrten, bei Freizeit oder Rennen. Fahrräder in unserem Rennrad-Angebot profitieren von der fortschrittlichen Technologie, die wir auf alle unsere Rennräder anwenden. Sie wurden für ihre klassenführende Leistung und ihr Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

    Sortieren nach:
    Filtern nach:
    WAS IST EIN RENNRAD?

    Rennräder sind speziell für den Einsatz auf befestigten Flächen konzipiert. Diese asphaltspezifischen Maschinen werden traditionell als Rennradräder (oder einfach Rennräder) bezeichnet. Dies ist jedoch auf dem heutigen Markt nicht mehr der Fall. Heute gibt es weitaus mehr Versionen von Rennrädern, von denen jede etwas anderes bietet. Sei es in Bezug auf Geometrie, Reifenfreiheit oder Kompatibilität mit Gepäck. Ein Rennrad verfügt traditionell über einen Drop-Lenker, der es dem Fahrer ermöglicht, eine niedrige und schmale Position auf dem Fahrrad zu erreichen, wodurch der vordere Bereich des Fahrers reduziert und die aerodynamische Leistung verbessert wird. Sie haben auch einen verringerten Reifenabstand für den Einbau von asphaltspezifischen Reifen. Diese eng anliegenden Reifen haben einen hohen Druck und haben normalerweise ein glattes Profil, um den Rollwiderstand zu reduzieren und besseren Grip zu bieten. Diese Fahrräder verwenden auch vorwiegend Kettenschaltung, um dem Fahrer die Möglichkeit zu geben, auf unterschiedlichen Geländen zu navigieren.

    WELCHE UNTERSCHIEDLICHEN ARTEN VON RENNRÄDERN GIBT ES?

    Es gibt im Wesentlichen 7 oder mehr Arten von Rennrädern, einschließlich Rennrad, Langstreckenrad, Sportfahrrad, Scheibenbremsen-Rennrad, Felgenbremsen-Rennrad, Hybridrad und Tourenrad. Alle Rennräder sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, und für was du dich entscheidest, hängt normalerweise von der Preisklasse ab. Diese Materialien sind Stahl, Leichtmetall-Legierungen, Carbon oder Titan. Rennrad - Die Fahrposition ist vorne niedrig, um den Frontbereich zu verringern und den Windwiderstand zu verringern. Ausdauer- oder Sportive Fahrrad - Der Rahmen ist am vorderen Ende höher und bringt den Fahrer in eine aufrechte Position, wodurch die Ermüdung bei längeren Fahrten verringert wird. Scheiben- oder Felgenbremse - Alle modernen Fahrräder verfügen über Bremssattel-Felgenbremsen oder die immer beliebteren Scheibenbremsen. Scheibenbremsen sind leistungsstärker, jedoch etwas schwerer. Hybridfahrräder - Flache Lenker, breitere Reifenfreiheit und Scheibenbremsen sorgen für mehr Sicherheit. Touring Bikes - Sie sind für den Transport von Gepäck ausgelegt. Sie haben einen längeren Radstand, um das Tragen schwerer Lasten komfortabler und effizienter zu machen

    WELCHE GRÖSSE BEIM RENNRAD BENÖTIGE ICH?

    Bei der Auswahl der Rennradgröße solltest du berücksichtigen, dass nicht alle Fahrräder die gleiche Geometrie haben und daher möglicherweise eine andere Größe für einen Fahrradtyp als für einen anderen erforderlich ist. Dies ist auch zwischen verschiedenen Herstellern der Fall, wenn du eine Größe L beim einen benötigsts bedeutet das nicht, dass dies für einen anderen Hersteller gilt. Um sicherzustellen, dass du die perfekte Größe für dich hast, haben wir für jedes Fahrrad einen Leitfaden mit Größenempfehlungen beigefügt. Dieser befindet sich am Ende jeder Webseite des Fahrrads. Verwende einfach deine Körperhöhe, um die richtige Rahmengröße auszuwählen.

    FÜR WEN SIND RENNRÄDER?

    Alle Rennräder sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, und für was Sie sich entscheiden, hängt normalerweise von der Preisklasse ab. Diese Materialien sind Stahl, Leichtmetall-Legierungen, Carbon oder Titan. Rennrad - Die Fahrposition ist vorne niedrig, um den Frontbereich zu verringern und den Windwiderstand zu verringern. Ausdauer- oder Sportive Fahrrad - Der Rahmen ist am vorderen Ende höher und bringt den Fahrer in eine aufrechte Position, wodurch die Ermüdung bei längeren Fahrten verringert wird. Scheiben- oder Felgenbremse - Alle modernen Fahrräder verfügen über Bremssattel-Felgenbremsen oder die immer beliebteren Scheibenbremsen. Scheibenbremsen sind leistungsstärker, jedoch etwas schwerer. Hybridfahrräder - Flache Lenker, breitere Reifenfreiheit und Scheibenbremsen sorgen für mehr Sicherheit. Touring Bikes - Sie sind für den Transport von Gepäck ausgelegt. Sie haben einen längeren Radstand, um das Tragen schwerer Lasten komfortabler und effizienter zu machen.

    WIE VIEL KOSTEN RENNRÄDER?

    Aufgrund der vielen Arten von Rennrädern und des unterschiedlichen Materials, aus dem sie bestehen, können sie von knapp tausend bis zu einigen tausend Euro reichen. Der Preis spiegelt weitgehend die Rahmenmaterialien wider, sowie die Komponenten, die darauf gebaut sind. Alloy- und Stahlrahmen bieten einen besseren Zugang zu der Welt des Straßenradfahrens. Bei einem guten Qualitäts-Fahrrad aus Aluminium oder Stahlrohr mit einer anständigen Spezifikation kannst du erwarten, dass es um 1000 Euro kostet. Ein Qualitätsaufbau rund um einen Carbonrahmen beginnt um die Marke von 1500 €, obwohl es 1 oder 2 Einstiegsmodelle gibt, die um 1000 € etwas niedriger ausfallen können. Für ein Titanium Fahrrad kannst du aufgrund der schwierigen Herstellungstechniken, die dieser Rahmentyp verwendet, mehr als 2000 € zahlen.

    ALLE ANZEIGEN

    Warum solltest du ein Ribble Rennrad wählen?

    Entworfen in Lancashire und getestet über die Hügel und Straßen in Nordengland.

    Unser erfahrenes UK-Design-Team setzt sein Fachwissen ein, um fortschrittliche Carbon-Rennräder zu entwickeln und um eine ganze Reihe von leichten und wettbewerbsfähigen Rennrädern aus Stahl, Aluminium und Carbon zu schaffen. Es gibt ein Ribble Rennrad für jeden. Rennräder, frauenspezifische Designs und Modelle, die für die gesamte Palette des Radsports, einschließlich Sport, Freizeit, Bike-Packing und Pendeln, geeignet sind

    Bei den Rennrädern sind die Ribble Endurance-Modelle Rennräder, die dem Fahrer eine entspanntere Sitzposition bieten, ideal für längere Fahrten, Straßensportler oder schnelles Pendeln. Sie sind perfekt für Ausdauerfahrer, die sich in Herausforderungen oder Langstrecken versuchen und den ganzen Tag Kontrolle und Komfort genießen wollen.

    Für erfahrene Fahrer können Straßenrennräder auch als leichtes Urban Stadtfahrrad eingesetzt werden. Unsere breitere Fahrradpalette umfasst alles von Straßen-, Triathlon- & TT-, Urban-, Cyclocross- und Track, die nach den von dir gewünschten Spezifikationen gebaut werden.