• Hilfe

Hilfe bei Rahmengröße

Alle Rahmengrößen werden als Größe von der Mitte bis zur Oberkante angegeben. Die Größe von der Mitte bis zur Oberkante wird durch Messen des Abstands von der Mitte des Tretlagers bis zur Oberkante des Sattelrohrs bestimmt.

Um die für Sie passende Rahmengröße zu ermitteln, müssen Sie zuerst Innenbeinlänge genau messen (in cm).

Die Innenbeinlänge (in cm) wird folgendermaßen gemessen:

  1. Stehen Sie barfuss und gerade (tragen Sie keine Schuhe).
  2. Stellen Sie die Füße circa 200 mm auseinander.
  3. Ziehen Sie ein Rohr mit einem Durchmesser von ca. 35 mm (oder einen Buchrücken) fest an Ihren Schritt, bis Sie es am Knochen fühlen.
  4. Stellen Sie sich in die Mitte des Rohrs oder Buchs.
  5. Messen Sie den Abstand (in cm) von den Füßen bis zur Oberkante des Rohrs vor und hinter sich (siehe Bild rechts). Zählen Sie diese zwei Maße zusammen und teilen Sie das Ergebnis durch zwei. Das Ergebnis ist die gemessene Innenbeinlänge.

HORIZONTALE GEOMETRIE 7005 Race und Audax (horizontales Oberrohr )
Verwenden Sie die Formel: Gemessene Innenbeinlänge (cm) x 0,69. Die resultierende Größe muss auf- oder abgerundet werden, je nachdem welche Rahmengröße am nächsten liegt. Wenn Sie zwischen zwei Größen liegen, empfehlen wir Ihnen die kleinere Größe.

ABFALLENDE GEOMETRIE (abfallendes Oberrohr)
Verwenden Sie die Formel: Gemessene Innenbeinlänge (cm) x 0,64. Die resultierende Größe muss auf die nächste Rahmengröße auf- oder abgerundet werden. Wenn Sie zwischen zwei Größen liegen, empfehlen wir Ihnen die kleinere Größe.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.